Sirenensignale

Probealarm /Sirenenprobe

 

1 Ton von 12 Sekunden Dauer

Das Signal dient der überprüfung der Sirenenfunktion und der übertragungs- und Auslösetechnik 
(Bei uns immer am Sonnabend um 12.00 Uhr).

Feueralarm

 

3 Töne von 12 Sekunden Dauer dazwischen 12 Sekunden Pause

Das Signal "Feueralarm" dient der Alarmierung der Einsatzkräfte aber auch zur Warnung der Bevölkerung. Achten Sie als Verkehrsteilnehmer besonders auf Fahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn, sie brauchen jetzt freie Fahrt.

Warnung vor einer Gefahr

 

einminütger Heulton (6 Töne von 5 Sekunden Dauer dazwischen 5 Sekunden Pause)

Schalten Sie den Radio oder das Fernsehgerät ein und informieren Sie sich. Helfen Sie älteren und behinderten Menschen. Informieren Sie ausländische Mitbürger.

Ankündigung einer Gefahr drohenden Situation-
Warnung vor herannahenden Gefahr ( ohne vorangehende Signale)

 

3 Minuten Dauerton 
Dieses Signal wird ausgelöst, wenn die Bevölkerung vor herannahenden Gefahren gewarnt werden soll. Das Ereignis ist in diesem Fall noch nicht eingetreten

Schalten Sie den Radio oder das Fernsehgerät ein, informieren Sie sich im regionalen Rundfunk- oder Fernsehsender(RSH oder NDR). Beachten Sie die dort gegebenen Verhaltensmaßnahmen. Achten Sie auf Lautsprecherdurchsagen der Feuerwehr oder Polizei.

Entwarnung

 

1 Minute Dauerton 
„Entwarnung ” bedeudet: Ende der Gefahr

Achten Sie weiterhin auf Lautsprecherdurchsagen der Feuerwehr oder Polizei.